Painfull colors - BAD55

Sonntag, 22. Oktober 2017




Bad 55 Tattoo Studio


Albert-Einstein Str.3
89264 Weißenhorn

Tel: 07309 - 92 86 85

Termine bitte nur
telefonisch vereinbaren.

Öffnungszeiten:
Mi - Fr 14:00 bis 18:30

 

POWERED BY

 

Vorsorge

Tätowieren ist Stress für den Körper. Um den Stresslevel so niedrig wie möglich zu halten ist es wichtig, vor dem Tattootermin unbedingt ausgeruht zu sein und gut gegessen zu haben. Nicht mit nüchternen Magen zu einem Tattootermin gehen.

24 Stunden vor dem Tattootermin keinen Akohol trinken und auch keinen übermäßigen Kaffeekonsum. Ebenso blutverdünnende Arzneien, also auch Acetylsalicylsäure-haltige Medikamente wie Aspirin, ASS dürfen 7 Tage vor dem Termin nicht eingenommen werden. Das alles kann sonst zu einem verstärkten Fluß der Wundflüssigkeit kommen. Dies kann die Tattoosession unnötig verlängern und Farbverlust in der Haut mit sich bringen.

Ja, eine Tätowierung ist schmerzhaft. Ohne Schmerzen geht es nicht. Wie stark der Schmerz empfunden wird, ist aber individuell und sehr unterschiedlich. Manche spüren nicht mehr als ein Kribbeln andere hingegen fühlen jeden Stich. Auch die Körperstelle ist entscheidend. Da, wo die Haut dünn ist, also das Fettgewebe weniger ist, wird der Schmerz stärker empfunden, als an anderen Körperstellen die besser gepolstert sind.

 

Copyright (c) 2010 Bad 55 Tattoo. Alle Rechte vorbehalten.